Bandagen –
leistungsfähig bleiben

Bandagen als Schutz- und Stützverband sind ein bewährtes Instrument zur Führung und Stabilisierung von belasteten Körperregionen. Dabei unterstützen sie Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln bei ihrer Heilung. Durch ihren oftmals kaum sichtbaren Einsatz am Körper eignen sich Bandagen zudem bestens zur Prophylaxe.

Aus diesem Grund sind Bandagen ein von Sportlern oft gewähltes Instrument, um die Leistungsfähigkeit zu erhalten und das Verletzungsrisiko durch Überbeanspruchung zu reduzieren. Immer häufiger erkennen auch körperlich arbeitende Handwerker den gesundheitlichen Nutzen von prophylaktisch getragenen Bandagen.

Ungeachtet des Einsatzgebiets ist neben einer optimalen Funktionalität ein dauerhaft hoher Tragekomfort wichtig, denn nur bei regelmäßiger Verwendung kann die Bandage ihren medizinischen Zweck erfüllen. Standardlösungen führen hierbei nicht zum Ziel, weshalb Bandagen unbedingt von ausgebildeten orthopädischen Fachkräften angepasst werden müssen.

perick

E-Mail: info@perick-orthopaedie.de
Internet: www.perick-orthopaedie.de

Zentrale & Büro PERICK ORTHOPÄDIE
Klinikwerkstatt im Paulinenkrankenhaus
Paulinenweg 1
48455 Bad Bentheim
Tel.: 0 59 22 - 31 32
Fax: 0 59 22 - 50 40

Filiale PERICK ORTHOPÄDIE
SANITÄTSHAUS & PODOLOGISCHE PRAXIS
im Gesundheitszentrum am Schloßpark
Rheiner Straße 11
48455 Bad Bentheim
Tel.: 0 59 22 - 21 42
Fax: 0 59 22 - 90 43 900

Filiale PERICK ORTHOPÄDIE
SANITÄTSHAUS & PODOLOGISCHE PRAXIS
Neuenhauser Straße 33
48529 Nordhorn
Tel.: 0 59 21 - 83 999
Fax: 0 59 21 - 83 983